Seiten

Freitag, 5. November 2010

Guck mal da.


Die LeserInnen von KalosZauberbuch werden es vielleicht schon gesehen haben, aber für alle anderen der Hinweis auf einen kleinen "Ableger" - das Weihnachtszauberbuch. Es wird sich nach und nach mit (vor)weihnachtlichen Ideen, Tipps, Rezepten uvm füllen, reinschauen lohnt also.


Auf dem Foto oben seht ihr meine neuen Tags. Vintage-Motive mit Märchenzitaten.
Es hat wirklich Spaß gemacht, erst die Motive auszuwählen und dann die passenden Märchen zu suchen... bei einigen stand die Idee sofort, bei anderen mußte ich etwas suchen.
Mein Märchenbuch von den Grimms ist übrigens das Buch meiner Mutti, hinten im Umschlag steht mit kindlicher Schrift ihr Name und ihre damalige Adresse; dann ist es an mich weitergewandert und ich habe sowohl meinen schriftlichen Senf als auch ein wenig Farbe für einige der s/w-Illustrationen dazu getan. Dabei ist mir u.a. eine Abbildung aufgefallen: die Bremer Stadtmusikanten werden ja von ihrem Herrn vom Hof vertrieben und auf dieser Zeichnung wirft der Alte einen Stein nach dem Hund. Meine Liebe zu Tieren war schon immer groß und so habe ich einen roten Blitz über das Haupt des Bauern gezeichnet... frei nach dem Motto: wer schlecht zu Tieren ist, den soll der Schlag treffen.

Könnt ihr euch noch erinnern, welches eure Lieblingsmärchen waren? Ich ja; Jorinde und Joringel und Allerleirauh und beim dusseligen Katerlieschen hab ich mich immer kringelig gelacht...



Macht euch ein schönes Wochenende und wenn das Wetter mies sein sollte - wie wäre es mit einer Märchenleserunde?


Kommentare:

  1. ohja,ich erkenne mein bzw. Dein altes Märchenbuch wieder.Ich war vier Jahre alt,als ich es bekam.Sehr oft habe ich dir daraus vorgelesen. Du hast es sofort gemerkt ,wenn ich ein paar Zeilen überschlagen habe,denn du kanntest sämtliche Märchen auswendig.
    Ja und "das Katerlieschen2 fanden wir beide lustig.(Ich mag deine "Lache"heute noch ;))
    Küßchen von Mutti
    P.S.Grüsse auch an Kathrin,das Zauberbuch gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  2. ach Dank für den Hinweis auf den weihnachtsblog, ich hoffe er bereitet allen Besuchern so viel Freude, wie es mir Spaß macht, ihn zu füllen.
    Maren deine Märchen Tags sind traumhaft, einfach wunderschön, übrigens, Maren B. konnte die Geschichten auch auswendig und wehe, man versuchte zu schummeln,,,lustig ist das !
    habt ein schönes Wochenende !!! herzlichst Kathrin
    PS ich bin morgen wieder auf dem super Bücher Basar freumichschon

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maren,
    die Tags sind so zauberhaft wie die Idee dazu! Mir fallen sehr viele Märchen ein, aber einen Favorit... hm, da muss ich mal drüber nachdenken. Hatte in den letzten Jahren eher weniger mit Märchen zu tun und die du oben nennst kenne ich gar nicht!
    Beim Backen hat mich die "Handarbeit" immer vom Brot backen abgehalten, aber nun können wir ja experimentieren - freu' mich schon auf Kürbiskernbrot & Brot mit Walnüssen & Möhren und und und... ;-))
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  4. da ich nun welche habe, hurra !!! kann ich aus Erfahrung sagen, traumhaft schön, absolut schön !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...