Seiten

Mittwoch, 13. Januar 2010

Jahresbeginn und Sommerplanung


Richtig gelesen... Jahresbeginn... und ja, ich weiß, es ist schon Mitte Januar, aber genau gesagt, startet 2010 (gefühlsmäßig)erst jetzt für mich...
Zunächst war Alex ja immernoch im Urlaub und dann hatten wir bis gestern lieben Besuch und all das ließ gar keinen Alltag aufkommen... der ist erst jetzt so langsam dabei, sich bemerkbar zu machen, aber das ist okay so.
Das lange Wochenende war toll, was ganz wesentlich dir zu verdanken ist, liebe Anja, und auch hier sei dir noch einmal gesagt: du bist ein immer gern gesehener Gast an unserem Tische!

Währenddessen und nebenbei ist die Planung für unser Sommerfest, welches ja eine Nachfeier der Hochzeit sein wird, in konkretere Bahnen gelenkt... da es noch sehr unklar war, inwiefern wir das, was wir vorhaben auch umsetzen können, hab ich noch nichts darüber erwähnt. So wie es nun aussieht, klappt aber doch einiges von dem und .. tataa.. es gibt ein Mittelalterfest!
Die "Save the date" - Post wird obiges Foto zieren, damit die Gäste, bevor sie zusagen auch wissen, worauf sie sich einlassen... aber zuviel wird noch nicht verraten - vielleicht liest ja der eine oder andere hier mit ;)
Als dann, gehabet euch wohl!

Kommentare:

  1. oh Maren , es freut mich, dieses zu lesen, klingt doch alles sehr sehr gut und ein jahr in Ruhe zu beginnen, ist die beste aller Möglichkeiten.
    Es wird ganz sicherlich ein wunderschönes Fest, welches wir hoffentlich hier im blog mit schönen Fotos verfolgen dürfen ???
    Ich freue mich so mit euch.
    Der Besuch tat sicher sehr gut, so etwas kann man echt geniessen.
    Alles Liebe euch !
    herzlich Kathrin
    PS deine vielen schönen neuen Anhänger im shop sind traumhaft schön.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Maren,Ich freue mich ganz doll für euch,daß es mit dem Mittelalterfest klappt,da es ja immer euer Wunsch war.Ich bin richtig gespannt auf dieses Erlebnis.
    Viele liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. How wondeful - a Mediavel Festival! Is this for your wedding? You will have such fun arranging this - perhaps we will see some photos - please?!

    AntwortenLöschen
  4. Möchte kurz Hallo sagen und Dir zu Deinem
    wunderschön gestalteten Blog gratulieren !
    liebe Grüße aus Mondsee Monika

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine wunderschöne Idee, die Nachfeier der Hochzeit als Mittelalterfest !

    Müssten der Liebeste und ich eigentlich auch - nachfeiern (nach nunmehr fünf Jahren). Leider aber sind alle Verwandten und Bekannten so gesettled, dass ein Mittelalterfest Befremden auslösen würde. Schade.

    Genieße die Vorfreude und die Planungen und ein herrliches Fest!

    Ganz liebe Grüße

    Lil

    AntwortenLöschen
  6. Viel Spaß bei der Planung und Umsetzung
    wünscht Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Lil, das mit der Verwandschaft ist bei uns zum großen Teil nicht anders, aber es soll "unser" Tag sein und die Freunde und befreundeten Mittelalterleute die kommen, sind eh in der Überzahl (und bewaffnet) *g
    Jeanne, yes it is for our wedding and of course there will follow a lot of pictures - i promise!

    AntwortenLöschen
  8. Hochzeittipps :
    Schöne Idee mit der Hochzeit im Mittelalter
    die damaligen Bräute schmückten sich mit Orangenblüten ,Myrte,Gartenraute (Küchenkraut +Heilmittel)+Rosmarin .
    Diese Materialien dienten zur Erfrischung der Braut .Die Kleider waren aus sehr schweren Stoffen getragen und eng geschnürt.
    Brautsträuße : Lilien + Rosen schräg gebunden
    und Naturstiele .
    Ich hoffe die Informtation interessiert Dich !
    Falls Du Salzburg besuchst gebe ich Dir gerne Tipps .

    AntwortenLöschen
  9. Ich lese und staune und freue mich für Dich! Ich umarme Dich, alles Liebe, Anna

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...