Seiten

Freitag, 18. September 2009

Rosen, Rosen, Rosen...

Ich hab mal was ausprobiert und bin mit dem Ergebnis recht zufrieden... die Rosen und die Blätter sind aus einer Reliefgießmasse und sind ursprünglich als Tischdeko gedacht, dann fiel mir ein, man kann sie auch mit Duftölen beträufeln und als Duftstein nehmen...
ein paar sind natürlich für mich und der Rest ist gerade eben in meinen Dawanda Shop gewandert...

Kommentare:

  1. Wunderschön und als Duftstein kann ich es mir sehr gut vorstellen. Klasse!!!
    Viele liebe Grüsse von Sabine. Bis bald!

    AntwortenLöschen
  2. Schön geworden, gefällt mir sehr!!!
    Lg von Luna und schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne Idee ! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Thank you Maren for following me! You have a beautiful blog and I will come and visit again soon!

    Jeanne x

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maren, eine sehr schöne Idee!
    Ich hätte noch eine!
    Wie wäre es wenn Du irgendwie kleine Klemmen in dieser Masse versenkst? Damit erlöst Du die Welt von diesen ekligen Plastikzitronen an den Ecken von Tischdecken.....
    Es ist sooo schwer schöne Beschwerer zu finden....
    Und wenn man welche findet sind sie arg teuer...
    Ganz liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...