Seiten

Samstag, 15. Juli 2017

neuer Schatz...

...oder: aus 2 mach 1.

In der vergangenen Woche  entdeckte ich in einem Accessoires-Geschäft zwei Armbänder und nahm sie mit, um daraus eine Kette zu basteln.
Und, da ich die Biegeringe für die Montage auch erst nachkaufen musste, kann ich sagen, dass ich genau 98 Stück davon verarbeitet habe (2 von den 100 gekauften sind mir von der Zange gehüpft und haben sich unauffindbar irgendwo im Zimmer verkrümelt).
Sehr zufrieden mit dem Ergebnis, ich kann sie durch die zwei separaten Verschlüsse wie einen Choker eng am Hals tragen oder etwas tiefer und dann nach unten leicht ausgestellt (was ich persönlich präferiere).






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...