Seiten

Sonntag, 10. April 2016

HSF Challenge #4

Entgegen aller Planung nun doch auch die Challenge #4.
Thema "Gender bender" ...  entweder etwas für das andere Geschlecht nähen oder etwas für sich selbst aus dem Kleiderschrank des anderen inspiriertes.

Das sinnvollste, das mir da einfiel, war ein neuer Riding habit, aber das sprengt aktuell ein wenig den Rahmen...wie also gesagt, eigentlich wollte ich aussetzen... bis, ja bis ich mir in der vergangenen Woche eine neue Chemise genäht habe und mich dann dieser Stoffrest so vorwurfsvoll anblinzelte...
Und schwupps, sah ich mich gestern eine Überraschungshalsbinde für einen Freund nähen... so schnell geht das manchmal ;)

Ganz fertig ist sie noch nicht, die Löcher für die Schnalle fehlen, aber dazu benötige ich die Schnalle zum anpassen...

Tataa... das ist sie:


Wie im Original besteht die Halsbinde aus einem Teil gefalteten Stoffes, einem Rückenteil und einer Lage  Zwischenfutter, auf dem die Falten mit kleinen Stichen fixiert sind.... ich meine, das sind sie so im Original nicht, zumindest habe ich es der Abbildung nicht entnehmen können, halte es aber für sinnvoll, damit es nach dem Waschen besser wieder in die Ausgangsform zurückgeht.
Außerdem sind im Original, welches im Costume Close-up auf S.112 (letzte Abb.) abgebildet ist, ganze 46 Falten...   soviel Motivation hatte ich dann zugegeben auch nicht ;)





What the item is: Stock
The Challenge: #4 Gender bender
Fabric/Materials:  folded fabric: fine cotton, other: linen
Pattern: Costume close-up, page 113
Year: 1750 
Notions: just sewing thread
How historically accurate is it? all fabrics are period, 100% hand sewn
Hours to complete: it took me 2 days with some interruptions, so maybe 6 hours
First worn: not yet
Total cost:  left overs... less than 5$





Kommentare:

  1. So I imagine, this goes above ruffles on the shirt to create the full look, right?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. you wear this direct around your neck...

      https://de.pinterest.com/pin/174514554284186512/

      Löschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...