Seiten

Montag, 29. Juni 2015

Pfarrwitwenhaus Groß Zicker


In der vergangenen Woche war ich für ein paar Tage auf Heimaturlaub im hohen Norden... u.a. um das aufzuholen, was mir hier im Süden am meisten fehlt: meine Rundfahrten auf Rügen. Da ist dann auch das Wetter egal (naja, mehr oder weniger, aber man macht halt das Beste daraus; im Nachhinein betrachtet hätte ich, was das angeht, wohl eine Woche mit der Fahrt warten sollen....).

Einen Tag vor meiner Heimreise, am Samstag, war noch einmal Mönchgut mein Ziel... in einer der Regenpausen besuchte ich das kleine Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker. Die Aufsicht dort war sehr nett und hatte keine Probleme damit, dass ich mit dem Stativ ein paar Bilder für meine Sammlung machen wollte.
Hier ein in paar der Bilder.

Und wer mehr über das Haus selbst erfahren möchte, klickt *hier*.






Kommentare:

  1. einfach "nur" SCHÖN !!! LG v. Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte auch ein Pfarrwitwenhaus #hach

    AntwortenLöschen
  3. Oh Maren, wie schön! Das musst du dir "warmalten" :-)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch, diese Aufnahmen! In diesem Pfarrwitwenhaus war ich auch schon einmal zu Besuch, wahrhaftig ein idyllischer Ort, an dem die Zeit still zu stehen scheint.

    Herzliche Grüße
    Constanze

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...