Seiten

Mittwoch, 16. April 2014

Frühlingsspaziergang


Auch wenn ich gestern abend wieder die Winterstiefel rausgekramt habe, 
am Wochenende gab es doch ein paar lichte frühlingshafte Momente, die genutzt wurden, das "Gartenkleid" nebst der passenden Kopfbedeckung zum Spaziergang in Schleißheim auszuführen.

Das eigentliche Ziel, das im Bereich des Alten Schlosses stattgefundene Frühlingsfest des Tourismusverbandes, ist nicht weiter erwähnenswert - ich hatte mich auf Crepês oder ähnliches gefreut und wurde enttäuscht, also schnell wieder zurück in den Park. 
Die Gondel ist auch wieder auf dem Wasser und das sieht natürlich immer sehr schön aus.

Und da der Raps hier schon so weit aufgeblüht ist, mußte ich auf dem Heimweg auch noch mal schnell ins Feld (obwohl ich Gelb ja eigentlich nicht mag) 

Fazit: das Kleid trägt sich gut und der kurze braune Spenzer paßt auch gut darüber.
:)



1 Kommentar:

  1. Danke,für die schönen Fotos! Dein Kleid sieht sehr gut aus und passt prima in den Park von Schleißheim.

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...