Seiten

Samstag, 19. April 2014

finished!



Hurra, meine Tasche ist fertig.

Als ich die Abbildung des Originales entdeckt hatte, war es ja Taschenliebe auf den ersten Blick.
30,5 Stickstunden und ein - zwei weitere Nähstunden später ist sie fertig - meine Version :)



*freu*

Die Tasche ist aus handgewebtem Leinen von 1946; das Stickgarn ist beinahe Resteverwertung und der braune Rand ist ein Reststück des Gartenkleides.

Das Original bzw die Vorlage unten links im Bild wird Matilda Cook Hadley zugeschrieben; Massachusetts, spätes 18tes Jh.
Abb. Museums Collections Fund 2008.4.9 (via pinterest)


***
Und ganz nebenbei paßt es auch noch in die HSF ´14 Challenge #13 "under 10$"

What the item is:  a pocket
The Challenge: Nr.13 
Fabric: old handwoven linen, floss and cotton leftovers
Pattern: no pattern
Year: late 18th cent
How historically accurate is it? the materials except the cotton floss are accurate, all sewn by hand  
Hours to complete: 32h
First worn: not yet, 
Total cost: around 5,- €


Kommentare:

  1. Sehr schön, tolle Umsetzung des Originals. Gefällt mir wirklich sehr gut. Frohe Ostern 😃

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, diese Tasche - Kompliment!

    Schöne Ostergrüße

    von Constanze

    AntwortenLöschen
  3. Die Stickerei in Blautönen ist schön, erinnert an die frühen Porzellane.

    Frohe Ostern.

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne Arbeit !!!!!
    Liebe Ostergrüße.

    AntwortenLöschen
  5. wunderwunderschön! Ganz toll geworden! LG!

    AntwortenLöschen
  6. Ein Meisterwerk liebe Maren.!! Wunderbar

    AntwortenLöschen
  7. Wundervoll !!! Und - herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, vor allem Gesundheit und ein fröhlich-glückliches neues Lebensjahr!!!

    LG, Edith

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...