Seiten

Dienstag, 1. Januar 2013

Das sind sie...


...die ersten Schmuckstückchen des Neuen Jahres :)
Zwei sind schon heute früh weg geshoppt worden und die anderen beiden Teile wandern zu etsy, wo es für die Steampunk-Geschichten mehr Publikum gibt als bei dawanda.
Bei der großen fällts mir grad echt schwer - die sagt dauernd "Mama" zu mir ;))
***
Ansonsten hoffe ich, ihr seid alle gut in den Januar gerutscht.
Bei uns war es, wie gestern angekündigt, ruhig und gemütlich. Da wir recht ländlich wohnen, hielt sich auch der Trubel draußen einigermaßen in Grenzen und auch die Kater waren gen Mitternacht tatsächlich tiefenentspannt. Wir geben schon zwei Tage vor Silvester ein paar Tropfen Bachblüten (rescue-Tropfen gibts direkt für Tiere alkoholfrei) in ihr Trinkwasser und das hat bislang immer toll funktioniert.
Für Robin läuft nebenbei der Fernseher - so lustig es klingt, er ist eine echte Fernseheule und das ist dann schon immer die halbe Miete. Wenn wir ihn abends von der Couch absammeln und hoch ins Schlafzimmer tragen, schläft er so fest, dass er erst wach wird, wenn man ihn auf dem Bett ablegt... Sir Iven guckt immer, was der Rest des Rudels (also wir und Robin) macht und wenn die nicht hektisch werden, rollt auch er sich wieder zusammen...

P.S. Ich wollte gerade Eure Kommentare zum letzten Post direkt beantworten, kann aber dummerweise in meinem eigenen Blog grad nicht kommentieren ^^

Kommentare:

  1. Maren deine ketten sind der Hammer...superschön... lg tina

    AntwortenLöschen
  2. oh maren, deins chmuck ist einfach DER hammer, DER hingucker!
    einfach herrlich....
    ich wünsche dir ein gsundes & kreatives jahr 2013 und sende dir
    liebe grüße aus österreich
    herzlichst -
    margit

    AntwortenLöschen
  3. liebe Maren, ich wünsche dir und Alex und euren Katern für 2013 alles Gute, vor allem gesundheit ! Möge es ein glückliches Jahr werden ! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...