Seiten

Mittwoch, 1. Februar 2012

Macarons



A new star is born.
Und zwar am Himmel der Macaron-Zauberinnen.

Die zuckersüßen Köstlichkeiten da oben sind nämlich tatsächlich handgemacht - und nein, sie sind dies nicht von mir; ich bin da eher die freestyle-Köchin/Bäckerin und nach all dem, was mir von diesen mimosenhaften Teilchen schon zu Aug´und Ohr´ gekommen ist, war relativ schnell klar, dass das nichts für mich ist ;)

Um so mehr freut es mich, dass Frau H. aus K. in B.  sich ihrer angenommen hat und ich beim Verputzen behilflich sein durfte.
3 Dinge dazu:
1. ich ziehe den Hut,
2. es war köstlich und
3. gerne wieder.

Kommentare:

  1. Wow! Eben noch auf der Zunge, und jetzt schon in deinem Blog zu sehen.....
    Dazu sage ich nur:

    1. ich ziehe den Hut vor dieser zauberhaften Collage,
    2. ich fand sie auch köstlich :-) und
    3. jederzeit gerne wieder.

    Liebe Grüße aus K. in B.,
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos - wäre eine geniale Postkarte, Maren !!!
    GLG und einen schönen Tag, Christine

    AntwortenLöschen
  3. mist jetzt hab ich hunger ...

    danke übrigens für den Link ... kannte nur 2 Bilder aus der Reihe ... hab aber die befürchtung, dass das bei mir bals auch so aussieht :D

    AntwortenLöschen
  4. Also wenn ich das nun richtig verstehe hat Helga die gebacken???? die collage ist superschön geworden und Maren i muss gesehen...ich habe noch nie Macarons gegessen....dir einen schöneön Tag...lg tina

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...