Seiten

Mittwoch, 16. November 2011

Galante Tantz Schul


Nachdem ich nun seit diversen Wochen meine Mittwoche mit einem mehr oder weniger spürbaren Muskelkater verbringe, denke ich, ist das ein guter Tag, um einmal etwas zum Thema "was man sonst noch so Verrücktes treibt" zu posten...
Dazu muß ich ein wenig ausholen und in die Anfangszeit meines Kunstgeschichtsstudiums schweifen. Damals gab es einen kleinen aber feinen Kurs, bei dem ich mich im Renaissancetanz übte... die Schritte waren inzwischen vergessen, diverse Episoden drumherum und das Wissen, wieviel Spaß mir das gemacht hat, natürlich nicht.
Nach meinem Umzug nach Bayern hatte ich ein paar mal die onlineSuchmaschinen bemüht, evtl hier in meiner Nähe einen ähnlichen Kurs zu finden. Dabei und bei einigen Historischen Stadtfesten bin ich auf zwei Gruppen aus München aufmerksam geworden und im Frühsommer bot sich nun die Gelegenheit, einen Tanzkurs  (klick)  bei der Tanzmeisterin einer dieser Gruppen  (klick)  zu belegen
(als typische Stiergeborene bereite ich halt gern fundamental vor... *gg).
Und was soll ich sagen, ich war sofort hin-und-weg; von ihr und dem Kurs.
Logische Konsequenz: Dienstagabend stehen nunmehr zwei Stunden Barocktanz auf dem Terminplan.

Wer sich darunter wenig vorstellen kann oder einfach Spaß am gucken schöner Seiten hat, dem seien diese beiden Websites ans Herz gelegt


Und wer vielleicht selbst mal soetwas probieren möchte und einen Termin in seiner Nähe sucht, der findet weiter unten in meiner sidebar den link zum phantastischen EarlyDanceCalendar...

1 Kommentar:

  1. Hallo Maren,
    Der wunderschöne Weihnachtscharm, der Preis vom Fotowettbewerb bei Claudine, ist seit Montag bei mir zuhause. Ich habe mich sehr gefreut! Da ich nicht so oft poste, dauert es es noch etwas, bis ich Fotos zeige... ich denke mal zum 1. Advent. Die beigügte Karte ist auch "Zucker pur"1
    Viele liebe Grüße-
    Marita

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...