Seiten

Sonntag, 3. Juli 2011

Schloßfest



Das Schloß Haimhausen * war an diesem Wochenende die zauberhafte Kulisse für das Schloßfest; das zweite dieser Art und diesjährig als Biedermeierfest ausgerichtet.
Da das Gelände seit 1997 die Bavarian International School beherbergt und normalerweise nicht öffentlich zugänglich ist, war das ganz nebenher natürlich auch eine tolle Gelegenheit, sich dort einmal umzusehen...  und ja, ihr habt richtig gelesen... das was ihr dort oben in der Collage seht, ist das Innere einer Schule, sind der Treppenaufgang, der Balkon am Ende desselben und eine Deckenmalerei in einem Klassenzimmer! Ehrlich, ich fand meine Schule schon immer toll ... ein ehemaliges Mädchen Lyceum * direkt an der Promenade zum Strelasund am Rand der historischen Altstadt... aber hier in dem "Golden Room" blieb ein "Oh mein Gott, ist das toll!" meinerseits nicht aus...
Das Fest selbst war klein aber fein, zog sich bis spät in die Nacht mit Musik, Tänzen und Bewirtung und einem abschließenden Feuerwerk; auch das Wetter hielt; perfekt.
Und nein, die Krinoline kam dann leider doch nicht zum Einsatz, weil mir schulterfrei dann doch zu kühl war...
..und die vier Herrschaften auf dem oberen Bild gehören zur Tanzgruppe Tanz durch die Jahrhunderte* aus München... ich hab mich ja spontan in das blaue Kleid verliebt, aber nein, als nächstes steht jetzt erstmal die Tornüre auf dem Plan ... aber vielleicht danach?

*für mehr Infos bitte direkt anklicken

Kommentare:

  1. toll...wie aus der vergangenen Zeit...

    AntwortenLöschen
  2. wie toll ist das den...ich waere auch gerne dort gewessen.Im unteren Post das Kleid ist ein Traum.


    glg Conny

    AntwortenLöschen
  3. Maren - das muss ein Erlebnis gewesen sein... hübsch siehst du aus in dem Kleid;-)...gglg von der tina

    AntwortenLöschen
  4. wow Maren, das sieht alles soooo bezaubernd aus, ganz ganz wunderschön und du gehörst da einfach mitten rein !!!! ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. Wie wunddervoll!
    Maren, Du schaust so bezaubernd aus!!!!

    Gela

    Ich hoffe, daß ich diese Woche mit dem Buch beginnen kann. Ausgerechnet jetzt ist viel zu tun. Aber das gefällt mir natürlich auch :-)

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...