Seiten

Dienstag, 31. Mai 2011

ein Platz an der Sonne


Zumindest war es das bis eben noch...
jetzt im Moment grummelt allerdings ein heftiges Gewitter und ich habe es  gerade noch geschafft, die Kissen und Decken ins Trockene zu bringen.
Mein aktuelles Lieblingsstück im Garten  ist diese quietschbunte und riesengroße Patchworkdecke im "Gipsy Style". Denn zum einen muß es definitiv nicht immer weiß sein und zum anderen ist diese hier nicht so empfindlich gegen Dreckpfötchen von Vier- und Zweibeinern ;)

Da fällt mir noch ein: wer den Long Island und Hampton Stil mag, sollte die Tage mal beim Kaffeeröster vorbeischauen... da sind ein paar ganz nette Dinge dabei.

Kommentare:

  1. lustig, hätte ich dir NIE zugetraut, so eine Decke, meine Mutter häkelt seit Jahrzehnten sowas als Hundedecken ;-)))
    bei uns regnet es den ganzen Tag schon aber herrlich sachte, gut für die Natur ! herzliche Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke ist toll. Aber irgendwie hätte ich die NIE mit Dir in Verbindung gebracht :)

    AntwortenLöschen
  3. O deine Haeckelarbeit sieht ganz toll aus.
    Ich bin ein paar Monate zurueck auch mit dem Haeckeln begonnen.


    glg Conny

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...