Seiten

Sonntag, 17. April 2011

Erinnert ihr euch an...


...das geplante Frühlingsnähprojekt?
Eigentlich sollte es jetzt um diese Zeit schon fertig gestellt sein, aber es kommt ja meistens anderes als man denkt. Und diesmal kann ich auch mit ruhigem Gewissen sagen: "Ich bin nicht schuld."
Schuld war bzw ist mein (Ex)stoffhändler aus dem www. 
Zunächst habe meine beiden Stoffe bestellt. Dann kam das Paket ... leider war von einem Stoff nur etwa die Hälfte der benötigten Menge dabei. Also, den Rest noch mal nachbestellt. Es war am 17.2., als ich die Mitteilung erhielt, der Stoff wäre zeitweilig nicht auf lager gewesen, würde aber am 24.2. in den Versand gehen ...  gut, kann passieren, nicht weiter tragisch. Maren wartet. Und wartet. Und... ähm, wartet.
Dann nachgefragt, ob oder wann der Stoff nun geliefert werden würde. Nichts, keine Rückmeldung. Procedere wiederholt, wieder nichts. Dann hab ich storniert. Und ... tataa... plötzlich bekam ich die Antwort, der Lieferant hätte sich doch zufällig (!) genau am Tage meiner Stornierung gemeldet, etc pp.
Langer Rede kurzer Sinn: Stornierung wurde durch mich nicht wiederrufen, Alternative an anderer Stelle bestellt. Link aus der sidebar entfernt.
Drei Tage später war mein Stoff hier... und jetzt hab ich endlich angefangen...
Fortsetzung folgt.

Kommentare:

  1. Oh ich bin gespannt!!!Viel Spaß! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. na klaro !!!! toll wird das echt klasse und GUT, dass du eine Alternative zum Stoffe Anbieter gefunden hast, Sauerei, was da gelaufen ist !!! schönen Abend euch !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Achjaa es wäre doch wirklich zu schön, wenn immer alles glatt laufen würde, was? Dann hätten wir ja nix zum aufregen! *lach* Ich bin gespannt, was du aus dem Stöfflein zaubern wirst!
    Liebe Grüsse!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du ja echt was vor, liebe Maren!
    Ich wünsche Dir dafür viel Vergnügen, gute Nerven und wenig Hilfe von den Katern!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...