Seiten

Sonntag, 28. November 2010

Schatzsucher im Wohnzimmer

Kennt ihr diesen, zumeist weiblichen, leicht entrückten Blick, wenn Strickerinnen in einen gut sortierten Wollladen gehen, Näherinnen die Toile de Jouy-Ballen unter dem ganzen Synthetikkram entdeckt haben, Schuhfanatikerinnen Post vom Schuhshop des Vertrauens bekommen?

alles erhältlich bei Lupinus Salon

Solchen Blick entdeckte ich gestern in den Gesichtern der Besucherinnen bei Lupinus Salon , welcher zum einjährigen Ladengeburtstag und Adventseinkauf geladen hatte, als wir auf dem Sofa saßen und Tee und Kekse geniessen durften...
Lupinus Salon ist ein  originelles Konzept - das Kaufhaus im Treppenhaus. Ich war gespannt. Und wirklich - ihr betretet das Haus über die Terrasse und steht im Wohnzimmer, im Hintergrund klapperts in der Küche, auf dem Couchtisch steht eine Schale mit liebevoll dekorierten Adventsplätzchen... rechter Hand wird Kauflust geweckt. Hier stehen die ersten Regale an der Wand, weiter gehts im Treppenhaus und in der ersten Etage, gefüllt mit allerlei Verführungen, von denen ihr euch auch im kürzlich eröffneten OnlineShop ein Bild machen könnt. Ich hatte dort im Vorfeld auch schon gestöbert und schnell die Objekte meiner Begierde ausgemacht. Selbstredend, daß noch ein paar "Objekte" mehr ins Körbchen wanderten...
Als wir dann bei eingangs erwähntem Tee auf dem Sofa saßen, und eine weitere Besucherin in unserem Blickfeld die Auslage durchstöberte, fragte ich Alex "Sag mal, guck ich auch so verklärt, wenn ich einen Dekoladen betrete?" Und was sagt er? "Ja!"

Kommentare:

  1. In Antquitätengeschäften, auf Trödelmärkten und in Sammelsurium-Läden findet man mich auch mit einem entrückten Gesicht vor. Ich versuche die Geschichte(n)der Dinge zu erkunden.

    Einen schönen 1. Advent, liebe Maren!
    Lieben Gruß von der Boddenküste,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Maren, auf Anhieb, ich auch, gucke ja sogar verklärt durch deinen wunderbaren da wanda shop !!! du hast so wundervolle Dinge darin!!! geh mal bei dir selber bummeln ;-)
    ganz liebe grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja,das kenne ich und Du weißt es,daß es mir auch so geht. Ich mag solche "Lädchen" und ich muß mich immer bremsen.
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Adventabend.
    Liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maren, ich habe mich wirklich über Euren Besuch gefreut, denn ihr seid außerdem auch noch die allerersten "Bloggäste" gewesen, die ich in Natura kennenlernen durfte. Danke Dir, für Deine liebevolle Beschreibung und ja, mir geht es ständig aus so in "solchen" Läden... Dieses Ladengefühl kann man natürlich nicht mit einem Onlineshop ersetzen und drum lohnt es sich natürlich nach wie vor, selbst vor die Tür zu gehen und die Läden zu erobern... Liebe Grüße und einen schönen Abend!
    Antje

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...