Seiten

Dienstag, 29. September 2009

Rabenpost

Diese schöne Überraschung brachte mir die Brieftaube heute aus dem Rabennest!
Einen gaaanz lieben Dank für die schöne und wirklich gelungene Rücksendung des Verpackungsmaterials an die rabenfrau
Jetzt muß ich nur mal gucken, woher ich das Unkraut nehme ;)

Montag, 28. September 2009

Kunst und Kürbis

Alle Jahre wieder gibts Kürbisse satt beim "Kunst & Kürbis" - Markt bei Schwabhausen...
Wir waren bereits am Samstag dort und haben uns umgesehen,
ein paar Ideen aufgeschnappt, u.a. Kürbisbowle getrunken (hat da jmd ein Rezept?),
den Geldbeutel ein wenig erleichtert und vor allem viel, viel orange gesehen...
Ein paar Impressionen hier:
ist das nicht herrlich arrangiert?


(Nein, das ist kein Miniaturgeschirr!)



www.kuerbis-paradies.de



Samstag, 26. September 2009

Nymphenburg


Ansicht vom barocken Parterre und der Schloßrückseite von Canaletto


Und noch ein Schloß... heute auch mal gar nicht mit vielen Worten, dafür aber mit vielen Bildern... Schloß und Park von Nymphenburg in München. Wer wie ich barocke Gartenanlagen, die in Englische Landschaftsgärten umgewandelt wurden, und den Klassizismus liebt, wird von Nymphenburg begeistert sein.

Am Ende dieses Posts sind zwei Links, die zur Homepage des Schlosses und zu einem Übersichtsplan der gesamten Anlage führen... schaut sichs bitte an, wer mag, es lohnt sich!


Neptun wacht über die große Kaskade am Ende der zentralen Sichtachse.




Ziervasen, Brücken, versteckte Gebäude, Sichtachsen, Eyecatcher am Ende derselben... sogar ein Haha (na, wer weiß, was das ist ;)? )




Dieser Monopteros ist von Klenze entworfen. Eine herrliche Kulisse...!






Freitag, 25. September 2009

Lindengang


Vor vielen, vielen Wochen hatte ich schon einmal über das Dachauer Schloß berichtet... einer meiner ersten Posts.
Vor zwei Tagen war ich nun mit meinen Eltern wieder einmal dort und kann nun endlich einmal ein Bild des wirklich herrlichen Laubenganges nachreichen. Der richtige Ort, um bei Sonnenschein spazieren zu gehen, schattig kühl mit schönen Aussichten nach links vom Schloßberg herunter bei guter Fernsicht sogar bis auf die Alpenkette und nach rechts in den Garten mit Apfelbäumen und Rosenrabatten...

Dienstag, 22. September 2009

nur ganz kurz...

Wie vielleicht schon bemerkt... ich mache mich diese Tage ein wenig rar... wir haben nämlich Besuch: meine Eltern sind für eine Woche hier und geniessen mit uns diese herrlichen sonnigen Herbstanfangstage :)
Klar, daß ich da den Computer eher aus der Ferne betrachte ;)
Also, keine Sorgen machen: mir gehts gut!
Unser Rasen ist an einigen Stellen schon als kleine grüne Fläche zu betrachten und ist wunderbar weich, wenn man barfuß gaaanz vorsichtig darüber schleicht. Die Rosen legen auch grad nochmal kräftig zu und auch meine Lavendel blühen in der zweiten Runde :) Nur eine, die hat gestern ein neues Zuhause gefunden: meine Mini Eden paßte farblich nicht so wie erwartet ins Beet und hat nun neue "Eltern" - in diesem Sinne: Sabine, viel Freude daran und dankeschön fürs fruchtig-süße Dankeschön :)

Habt alle eine schöne Zeit und bis bald...!


Freitag, 18. September 2009

Rosen, Rosen, Rosen...

Ich hab mal was ausprobiert und bin mit dem Ergebnis recht zufrieden... die Rosen und die Blätter sind aus einer Reliefgießmasse und sind ursprünglich als Tischdeko gedacht, dann fiel mir ein, man kann sie auch mit Duftölen beträufeln und als Duftstein nehmen...
ein paar sind natürlich für mich und der Rest ist gerade eben in meinen Dawanda Shop gewandert...

Donnerstag, 17. September 2009

Herbstaktivitäten

Gestern war es endlich hier... eigentlich war es zuerst bei den Nachbarn, wo es wegen der Aufschrift "lebende Pflanzen" ganz und gar sorgsam behandelt wurde... meine Herbstpaket meines Lieblingspflanzenversandhauses. Und gestern abend haben dann auch schon die ersten Neuankömmlinge ihren Platz bekommen: drei weiße Christrosen und eine weiße mit violetter Randfärbung. Und wenn es heute nicht schon den ganzen Tag durchnieseln würde, hätte ich jetzt mit Sicherheit noch Erde an den Händen und einen großen Korb Blumenzwiebeln im Garten verbuddelt... Ein paar (vielleicht eher ein paar MEHR)neue Lilien, Märzenbecher, Tulpen, weiße und hellblaue Muscari, Schachbrettblumen und Scilla für die Wiese (welche übrigens weiterhin ihren Farbwechsel in Richtung grün vollzieht!).
Das Ende vom Lied: Da haben wir noch nicht einmal Herbst und ich freue mich schon aufs Frühjahr ;)

Montag, 14. September 2009

kleine Schwächen für schöne Dinge

Naja, eher eine etwas größere Schwäche, wenn ich ehrlich sein soll ... ich liebe Ohrringe :)
Und da das Wetter heute nicht so toll ist und ich erst nachher zur Arbeit muß, habe ich mich mal mit der Kamera im Haus umgesehen und zeige euch hier mal meine aktuellen Lieblingsstücke.
3 Paar der abgebildeten, u.a. auch die langen hier (sind die nicht toll?) sind aus dem dawanda Shop von "annatilope" , für mich ein Shop, in dem ich immer etwas finde, wenn ich reinschaue :)
Es fällt mir also überhaupt nicht schwer, wieder einmal Werbung in fremder Sache zu machen und euch diesen Tipp weiter zu geben - schaut doch mal vorbei, es lohnt sich!


Und an den Hortensien kann ich mich grad einfach nicht satt sehen - die Farben sind einfach ein Gedicht! Poesie in Blütenform.



Back in times

Am Wochenende waren Historische Markttage in Aichach...
Riesen Besucherandrang, großer historischer Umzug, gutes Essen, nette Leute, super Wetter (Glück gehabt, wenn ich da heute so aus den Fenstern sehe...!).
Obwohl es eher ein Stadtfest mit historischem Anklang als ein Mittelaltermarkt war, haben wir es uns trotzdem nicht nehmen lassen, in der eigenen Gewandung zu erscheinen... wer vielleicht selbst ein wenig Living History betreibt, wird sehen, daß wir eher aufs Frühmittelalter ausgerichtet sind... Aichach selbst war eher ein buntes Zeitengemisch ;)

und seht mal hier unten:
die Burgfräuleins von heute wehren sich selbst, wenn ihnen ein dahergelaufener Ritter zu dumm kommt! Süß, nicht?

und ein P:S., welches überhaupt nicht zum Thema paßt:
unser Rasen keimt! Nach 10 Tagen stand auf der Packung, mit eher 15 hatte ich gerechnet. Aber: 10 Tage sinds am 13.9. gewesen und: er zeigt kleine Spitzen!!!

Donnerstag, 10. September 2009

Hortensien


so einen leichten morbiden Touch haben sie ja schon - die Hortensienblüten im Spätsommer...
aber sind sie nicht schön?

Mittwoch, 9. September 2009

Kürbisse

... es ist soweit, die ersten Kürbisse haben Einzug bei uns gehalten...

Ich habe gestern die Terrassendeko ein wenig umgestaltet und bei der Gelegenheit auch gleich mal eben kurz die Holzmöbel darauf abgeschliffen und neu geölt. Das war ne spontane Idee, auf die ich nach dem ersten Stuhl auch eigentlich schon keine Lust mehr hatte (ist nämlich doch noch recht warm in der prallen Sonne gewesen), aber wenn man das erstmal anfängt, muß man da halt durch, dafür sieht jetzt alles wieder schön aus :)




Sonntag, 6. September 2009

wenn im Spätsommer die Blätter fallen...

...landen sie manchmal in meinem Shop bei dawanda...