Seiten

Sonntag, 22. November 2009

Gartenpause?

Eigentlich sollten ja im November der Spaten ruhen, die Geräte schon geputzt und der Garten im Winterschlaf sein... aber dann kommt doch immer alles anders als geplant.
Zum einen konnte ja niemand ahnen, daß wir Mitte November bei 18°C Tagestemperatur beinahe kurzärmelig noch mal den schon wieder recht hoch gewachsenen Rasen mähen würden, zum anderen erreichte unseren Nachbarn die überraschende Nachricht, daß er seinen ein wenig auswärts gelegenen Kleingarten wegen Baumaßnahmen der Gemeinde noch in diesem Jahr räumen müßte... das hatte nun emsiges Treiben jenseits des Zaunes zur Folge und uns stellte man vor die Frage: "Wollt ihr irgendwas von den Pflanzen dort haben?"
Und wir wollten, gerettet wurden so ein paar Lupinen, einige kleinere Steingartenpflanzen (Sedum) sowie schon recht große Himbeeren und Brombeeren, die ich nun feldseitig vor meinen Zaun gesetzt habe.
Was ihr oben im Foto seht, ist übrigens ein Zufallsfund am Rande... im Rindenmulch kommen ja immer wieder auch ein paar neue Pilzsorten in die heimischen Gefilde und so entdeckte ich diesen kleinen hübschen Pilz, den ich leider trotz Pilzbuchlektüre nicht 100%ig zuorden kann, aber der sich als recht fotogen erwies...

Kommentare:

  1. Hallo Maren,
    ich habe auch noch im Garten gewerkelt. Es war warm...Jacke aus...und nun habe ich den Salat. Ich bin sowas von erkältet. Ich schreibe quasi nur mit einer Hand. Die andere stützt meinen Kopf. Ich glaube, ich muss mein Bettchen aufsuchen. Mir geht es immer mieser. Deine Post ist gestern angekommen. Vielen lieben Dank dafür. Morgen fahre ich gleich zur Bank.
    Hab noch einen wunderschönen Sonntag.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maren,

    ist es bei Euch wirklich noch so warm ? Wie gut, dann hast Du mehr Zeit, im Garten zu werkeln. Mit Pilzen kenn ich mich nun so gar nicht aus, aber er sieht hübsch aus.
    Einen schönen Sonntag wünscht Eve

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maren,auch ich kenne mich mit Pilzen gar nicht aus aber das Bild ist sehr schön.
    Bei uns hat es heute leider geregnet :(
    Viele liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. bei uns stehen auch Pilze im Garten, sehe ich positiv...herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...