Seiten

Donnerstag, 20. August 2009

Rasen, die nächste...

Liebe Gärtner und Gärtnerinnen, die ihr einen schönen dichten Rasen habt...
welche Sorte wächst bei euch?
Ich habe einen Teil Rasenfläche, der rund um die Uhr im Schatten ist und eine Seite, die ab späten Vormittag in der prallen Sonne brutzelt. Meine Überlegung war, auf der einen Seite Schattenrasen zu säen, ab Mitte zu mischen und dann in eine sonnenverträglichere Sorte zu wechseln...
Gutes habe ich bislang für alle Bereiche von Wolf Garten Rasensamen Loretta gehört bzw gelesen.
Alternativ denke ich an die Sämereien der englischen Firma Suttons. Auf keinen Fall aber wieder Berliner Tiergarten.
Hat also jemand Erfahrungen mit der einen oder anderen Sorte?

Kommentare:

  1. i never get tired to see this exotic and pretty plant .
    thanks for post and show it .

    AntwortenLöschen
  2. I know Caio, thats why i have chosen this one :)
    But it is funny, because it is only "weed" here in Germany. It is a thistle at the field edge behind our garden.

    AntwortenLöschen
  3. wir nehmen Fussball Rasen, weil der stabil ist (Hopkins und Rolf :-)) toben darauf ja immer rum) lach nicht !!! stimmt echt !!!

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...