Seiten

Sonntag, 23. August 2009

gesagt, getan.


Guckt mal... da wächst kein Gras mehr. Zumindest im Moment nicht… irgendwann dann doch hoffentlich schon wieder :)
Wir haben die zwei heißesten Tage des Jahres also tatsächlich damit verbracht, Grassoden zu entfernen. Und jetzt haben wir es geschafft… als nächstes werden ein paar Säcke Erde verteilt, zuvor noch mal größere Steine und Kiesel entfernt, die unter unserem kleinen
Backsteinweg lagen (damit meine ich natürlich nicht die dicken auf dem Foto im Hintergrund...das ist unser kleiner Steinkreis, der bleibt!). Dann heißt es harken, harken, harken… stellen wir uns einfach vor, wir hätten zur Zeit einen Zen-Garten ;)
Und um dem ganzen noch eines drauf zu setzen, fiel gestern in den späten Abendstunden die Tanne… nachdem wir die Spitze (eine der vielen *g) in den Händen hielten, mussten wir sagen, dass wir gut daran getan hatten, denn die war wegen der vielen Tannenzapfen so schwer, dass unsere Sorgen, sie könnte bei einem der nächsten Stürme in Nachbars Garten brechen, durchaus berechtigt gewesen ist. Die Schräglage war eh schon bedenklich…
Und … endlich, endlich ist der ersehnte Regen, der ein wenig Abkühlung bringt gekommen…





Kommentare:

  1. alle ausser iven voll in action ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Maren, da ward Ihr ja richtig fleißig. ich hoffe Ihr hattet auch Zeit,um ein wenig auszuruhen.
    Viele liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maren,
    da habt ihr bestimmt viel Schweiß gelassen. Das sieht ja nach richtig harter Arbeit aus. Tannen sind bei uns auch gefallen, weil sie teils zu hoch oder verdächtig schief waren. Eigentlich schade, aber was mütt datt mütt. Hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maren,
    Oh, Ihr habt es geschafft!
    Wunderbar! Das war sicher harte Arbeit um die ich Euch nicht beneidet habe, ganz besonders nicht nachdem ich auf dem Fotos geshen habe WIE groß die Tanne war!
    Respekt!
    Liebe Grüße,
    Lena
    p.s. Hast Du vielleicht eine Idee zu meinem aktuellen post????

    AntwortenLöschen
  5. Fleissig, fleissig! Und wenn Ihr dann in einem wunderschönen satten grünen Rasen sitzt und die Beine hochlegen kannst, war es die viele und harte Arbeit doch auch wert!!

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. ohhh , it is so good to see work in progress , !!!!
    isn't this exiting ?!!!
    all the oportunitys criated by the imagination !!
    i trust that your beaulty will criate more beaulty . and more and more .

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...