Seiten

Montag, 20. Juli 2009

verregnetes Wochenende, neue Mitbewohnerin und Flohmarktschatz

Tja, das war nun also das Wochenende mit meinem einzigen freien Samstag diesen Monat! Und... es hat den gesamten Samstag geregnet! Konstanter feiner Nieselregen... mit mind. 15°C weniger als noch am Freitag... muß ich mehr dazu sagen? Nein. Aus geplanten Outdooraktivitäten mußten also improvisierte Indooraktivitäten werden. So wurde aus einem alten dunklen Möbelstück mal wieder ein helles, eine Brettchenborte ist fertig gewebt, diverse Bücher wurden gewälzt, OBI wurde geplündert... was man halt so tut, wenn es regnet. Bei der Gelegenheit hat eine neue Rose bei mir Einzug gehalten. ("Brauchen wir die?" "Nein, aber die ist sooo schön!" "Und wohin damit?" "Ich finde schon einen Platz, da muß ich nur ein bißchen was umpflanzen...!" gekauft.) Ihr Name ist "Marie Antoinette" (aber nicht die von Tantau, sondern die mit den schalenförmigen Blüten von Armstrong, elfenbeinfarben - ich wußte bis dato gar nicht, daß Rosennamen doppelt belegt sein dürfen?!) Ich zeige sie euch, wenn eine Blüte offen ist... wunderschön!
Gestern stand dann Flohmarkt auf dem Plan (das stand dann zum Glück unter einem günstigeren Wetter-Stern). Und wie es immer so ist, wenn man bestimmte Sachen sucht... DIE findet man unter Garantie nicht. So richtig viel anderes fanden wir allerdings auch nicht, aber immerhin: diese schöne Elfenbeinkette mit geschnitzten Rosenanhängern gehört nun mir. Ein wahres Schnäppchen für eine so schöne Arbeit, ich find sie toll!
Nachmittags wurde dann das kurze Wolkenloch genutzt, um der Marie Antoinette ihr neues Zuhause zuzuweisen... mal sehen, wie sie sich macht :)

Kommentare:

  1. Liebe Maren, die Kette sieht wunderschön aus.Da hat sich der Besuch auf dem Flohmarkt doch gelohnt.
    Bin schon gespannt auf Deine Rosenbilder.
    Viele liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maren,
    Eine wunderschöne Kette und die Fotos davon sehen sehr, sehr edel aus!
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du ja eine echte schöne Kette erstanden! Ja, ja so ein Flohmarkt - da kann man sich immer mal ein bißchen schlechtes Wetter vertreiben... ;-) Bin schon sehr gespannt auf die Bilder Deiner neuen Rose! Alles Liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  4. oh ich gratuliere, eine wunderschöne Rose hat zu euch gefunden ;-)
    herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. those ivory roses are realy beaultiful .
    do you know what i like more on this post ? the colours , it is so sober ... maybe an influence of the grey wheather .
    by the way , i love saturdays like this , sure the sun is always welcome , but grey wheather can be fun too .

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Maren,
    ich musste sehr über Deinen Post lachen, denn das klingt, als hättest Du über uns geschrieben :o) Bei Regen gehen wir auch manchmal in Baumärkten bummeln und wenn uns etwas gefällt, gehen wir im Geiste unseren begrenzten Platz durch und die Frage nach dem "Wohin" steht ebenfalls immer im Raum :o)
    Die Kette hast Du wirklich sehr romantisch in Szene gesetzt.
    Schau' doch mal bei mir vorbei, da wartet noch eine Überraschung auf Dich!
    Achja, wir haben mal Deinen Foto-Blog auf unserem Unterwegs-Blog verlinkt, ist doch OK, oder?

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...