Seiten

Donnerstag, 4. Juni 2009

Ruby Wedding




...das ist der Name dieser Sterndolde, die seit ein-zwei Wochen bei mir im Garten blüht... Beide Fotos zeigen die gleiche Pflanze, nur daß die eine, dunklere vollsonnig steht und die hellere im Halbschatten. Faszinierend, wie deutlich sich das auf den Farbton auswirkt, oder?
Jetzt, da der Urlaub in Sicht ist, wandere ich durch den Garten und schneide alles, was blüht, heraus... alles, bis auf die Rosen und den Lavendel. Ich hab das in einem Gartenbuch gelesen und im letzten Jahr schon praktiziert: durch das Wegschneiden aller Blüten bilden die Pflanzen keine Samenstände und wenn man Glück hat (und das hattte ich), blühen sie, wenn man nach dem Urlaub heim kommt, nocheinmal...

Kommentare:

  1. ja Maren das ist auch wirklich so !!!
    deine Fotos sind schön !
    herzliche Grüsse und habt eine wunderbare Zeit und eine sichere Tour, werde dich vermissen...
    herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Maren,ich habe eben meine Planzen bearbeitet und werde jetzt den Rest packen.
    Wir freuen uns auf eine schöne Urlaubszeit zusammen.
    Liebe Grüsse von Dad und Mutti. BIS BALD !!!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Maren... also ich bin jetzt völlig sprachlos... das wäre super super lieb, wenn wir einen Tausch machen könnten... ich frage mich im Moment nur, was ich dir im Gegenzug schicken könnte... Hast du Lust auf Samen von einer Cosmea?!? Da hab ich reichlich zu Hause! :)

    Die Idee mit dem Pflanzen-Tausch-Blog finde ich total super und ich denke, dass ich das ein oder andere von dir brauchen könnte! *grins* So kommt Abwechslung in den Garten! *lach* Wirklich eine tolle Idee und wenn es ok für dich ist, dann würde ich einen Link zu dir auf die Tauschbörse machen! :)

    Martina

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...