Seiten

Sonntag, 24. Mai 2009

Sommertasche und Thymianblüte


Uffz, ist das heute schwülwarm draussen... da kann mein Kreislauf sich immer nicht so recht entscheiden, was er denn nun eigentlich will... :?
Habe aber nichtsdestotrotz gerade ein paar Minütchen im Garten verbracht... wenngleich auch völlig faul, also ausnahmsweise mal ohne Schäufelchen oder Gartenschere oder anderes in der Hand... nur ein Buch und ne Flasche Wasser. Ja, auch das gibts! :)
Im Moment blühen vor allem meine Thymianbüsche besonders schön! Und überall schwirren die Bienen herum.
Den Vormittag habe ich an der Nähmaschine verbracht und meine schon vor ein paar Tagen begonnene "Sommertasche" fertig gestellt. Da mir der Schnitt meiner "Wintertasche" so gut gefällt (die ich mir letztes Jahr genäht habe, weil mir wiederum der Katzenmotiv-Stoff so gut gefiel und ich irgendwas daraus machen wollte...), habe ich den beibehalten und lediglich die Träger noch etwas verlängert... und der Stoff, nunja, den kennt ihr schon vom Top... ich weiß nicht, geht euch das auch immer so: ich kaufe generell zuviel Stoff. Wenn im Schnitt steht, daß ich 2,4m benötige, kaufe ich garantiert 3m und habe dann entsprechend immer was über... diesmal soviel, daß eben noch eine Tasche daraus werden konnte...

Kommentare:

  1. alles ist wunderschön, aber die Katzentasche ein echter Traum !!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Maren,die Miezentasche paßt natürlich besonders gut zu Dir aber Deine Sommertasche mag ich auch.
    Deine Gartenbilder gefallen mir sehr. Es ist jetzt eine schöne Zeit ,wo alles so schön blüht.
    Viele liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...