Seiten

Sonntag, 15. März 2009

Wetter, ach Wetter...

Gestern wars so herrlich - auch hier. Und Was tat ich? Mußte arbeiten gehen... Grmpf.
Aus reinem Trotz, gepaart mit etwas Pflichtbewußtsein, habe ich nun das, was ich gestern getan hätte, heute kurz nach dem Aufstehen in Angriff genommen... zunächst wurde noch ein wenig Tannenreisig, welches noch das eine oder andere abdeckte, eingesammelt und dann auch ein wenig das alte verwelkte von den Stauden beschnitten (ich mach das nicht im Herbst, sondern immer im Frühjahr). Der Lavendel gestutzt und dann zwei Stunden lang per Hand der Rasen vertikutiert, es ist unglaublich, wieviel da immer so zusammenkommt nach einem Winter! ...
Tja, das alles bis eben, da trieb mich der zum Regen gewordenen Niesel dann doch wieder ins Haus. Letzteres wird mir morgen dann den dieser Tätigkeit immer folgenden Muskelkater bescheren... :)
Schon am Freitag hab ich mir ein paar bunte Primeln gekauft, die jetzt so auf der Terrasse platziert sind, daß ich sie vom Wohnzimmer aus sehen kann. So ein Farbklecks ist einfach was schönes.


Und apropopos "Schönes", kuck mal Kathrin, da hängt´s :)
Das ist eine Ecke im unteren Flurbereich, wo es wirklich jeder sehen kann und jeder dran vorbei muß, wenn er bei uns ist. Links und rechts daneben gehts nämlich in die "gute Stube" und in die Küche.

Kommentare:

  1. Liebe Maren,

    was bist Du für ein fleissiges Mädchen. Sogar am Sonntag erledigst Du die Gartenarbeiten. Wie gut habe ich es doch. Ich konnte gestern einiges im Garten erledigen. Ab morgen soll es ja wieder "Frühling" werden, da geht es dann weiter. Auch ich habe Primeln auf der Terrasse dekoriert - wegen der schönen Farben.

    Ich wünsche Dir noch einen erholsamen Sonntagnachmittag

    Grüsse

    heidi

    AntwortenLöschen
  2. oh prima, DAS ist mir eine Ehre, ehrlich, freut mich riesig !!! deine Primeln sind auch toll, herzlich Kathrin
    in Bremen gestern herrliches Wetter, heute REGEN !!!!

    AntwortenLöschen
  3. Auch an der Ostsee hat es heute geregnet,habe aber gestern Sonne getankt und mir Hornveilchen für den Balkon besorgt,die ich morgen pflanzen werde.
    Deine Primeln holen den Frühling sicher zurück. Sie sehen sehr schön aus.
    Ich wünsch Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich höre Gartenarbeit. Man sehnt sie herbei. Aber bei einer noch 15 cm hohen Schneedecke im Fichtelgebirge ist das noch nicht möglich.

    AntwortenLöschen

Dankeschön, daß du dir die Zeit nimmst und hier ein paar Worte hinterläßt...